Background Patterns

Gabriele Apeldorn





Öl- und Acrylmalerei; gegenständlich und abstrakt

  

„Am Anfang hat mich der Zauber der Aquarellfarbe fasziniert.  Der Zufall schien immer seine Hand mit im Spiel zu haben. Mir gefielen die Überraschungsmomente dieser zarten, frischen und transparenten Farbgestaltung. Eine Aquarell-Malschule half, diese fließende Technik zu verfeinern und daraus  entwickelten sich vielschichtige Bilder.

Von diesen Erfahrungen angespornt, beschäftigte ich mich mit andere Farben und Techniken. Nach Bleistiftzeichnungen und Bildern in Gouache- und Acryltechnik, fand ich die Liebe zur Ölmalerei.

 

Da ich gern spontan und schwungvoll arbeite, war der Wechsel von der luftig und leichten-,  zur  ausdrucksstarken Arbeit  praktisch vorgegeben.
Die Konsistenz der Ölfarben erlaubt mir, mit viel Kraft und Energie zu arbeiten. Dabei nutze ich viel Farbe, die mit Pinsel, Spachtel oder Hand aufgetragen wird.

Die Farbgebung mit klaren, leuchtenden Farben entspricht meinem Naturell. Für mich hat keine andere Farbe eine vergleichbare Vielseitigkeit wie die Ölfarbe.

Gern male ich mit ROT. Das feurige ROT ist eine aktive und dynamische Farbe und bedeutet für mich Kraft und Stärke.”

Ausstellungsort:
„Atelier am Deister“
Deisterkamp 1
Degersen

 


Kontakt 
„Atelier am Deister“
Deisterkamp 1 · Degersen
Tel.: 0160 948 27 4 27
Email: J.Apeldorn@web.de

 






Recent Portfolios




%d Bloggern gefällt das: