Die Bilder der „Panorama in motion” -Serie machen sich das technische Prinzip der rotierenden Linse der Noblex Panoramakameras zu Nutze.

Der immense Bildwinkel von über 140° und die Möglichkeit der Mehrfachbelichtung bieten die technischen Voraussetzungen lichtzeichnerische Werke anzufertigen, die Fotografie mit Elementen bildender Kunst vereinen. Fotografiert wird auf analogem Film, der den Werken seine eigene Anmutung hinzufügt.

Die Bewegung der Rotationslinse in Kombination mit dem sich bewegenden Fotografen schafft Werke, die einzigartig sind. 


Timm Grastorf, Jahrgang 1970, studierte an der FH Hannover Kommunikationsdesign. Seit dem Erwerb der ersten Noblex Panoramakamera im Jahr 1998 faszinieren ihn die Möglichkeiten, die diese Kameras bieten. Seit 20 Jahren fotografiert Timm Grastorf nun „Panorama in motion”-Bildserien und entwickelt seither den Bildstil hin zu dynamischen, mit Licht gezeichneten Fotografien.

Fotografie von Timm Grastorf

Ausstellungsort:

Gemeindezentrum Bürgersaal Wennigsen
Hauptstraße 1 – 2
Wennigsen


Kontakt:

Timm Grastorf
Dipl.-Kommunikationsdesigner
Am Weingarten 2 · Wennigsen

Telefon 05103 / 50 35 350
Mobil 0172 / 5140613

https://www.panorama-in-motion.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.